AktualisierenDruckenTipps & TricksKontakt

Jugend-Turniere

Interne Links

Aktuell

Jugend-SM 2018

Offene Weseler Jugendstadtmeisterschaft 2018

Bericht Teilnehmerliste Paarungen und Ergebnisse Rangliste DWZ-Auswertung Ausschreibung

1. Runde

Die Jugendstadtmeisterschaft begann am 5. Oktober mit 14 Teilnehmern.

2. Runde

Wegen der Herbstferien gab es leider mehrere kampflos entschiedene Partien.

3. Runde

Niklas Jacobi setzte sich in der vorentscheidenden Partie um Platz 1 gegen Harald Wiens durch.

4. Runde

Niklas gewann auch seine vierte Partie. Harald, Jakob und Vanessa folgen mit 3 Punkten.

5. Runde

Niklas führt weiterhin souverän, Harald ist relativ sicher Zweiter. Das Rennen um Platz 3 wird voraussichtlich spannend.

6. Runde

Keine Veränderungen auf den beiden ersten Plätzen. Jakob gewann gegen Vanessa und hat nun beste Chancen auf Platz 3.

7. Runde

Niklas gab sich auch in der letzten Runde keine Blöße und gewann mit 7 Punkten aus 7 Partien souverän zum dritten Mal in Folge den Titel des Jugendstadtmeisters. Harald wurde mit 6 Punkten Zweiter, Jakob mit 5 Punkten Dritter.

Die größte DWZ-Steigerung schaffte Moritz (+136), Zorba (898) und Elias (784) erspielten sich ihre erste DWZ.

(td, 15.12.2018)

Bericht Schulschach Kreis Wesel 2018/19

Für die Schulschach-Veranstaltung am 18.12.2018 in Moers hatten 4 Schulen mit insgesamt 11 Mannschaften gemeldet.

In der Altersklasse IV (Jg. 2006 und jünger) belegte das  Konrad-Duden-Gymnasium Wesel (Tarik Sünger, Felix Wiegand, Niklas Iven, Adrian Gerlings) den 3. von 6 Plätzen hinter Adolfinum Moers und Gymnasium Rheinkamp. Da aus Altersklassen-Gründen keine weitere KDG- oder AVG-Mannschaft zustandekam, ist diesmal leider keine Weseler Schule beim NRW-Landesfinale vertreten, das wieder im März in Düsseldorf stattfindet.

In der AK II siegte das Gymnasium Rheinkamp, und das Stiftsgymnasium Xanten gewann die AK III und I, letztere mangels Konkurrenz kampflos.

Am 17.1. 2019 spielen noch 4 Grundschulteams aus Moers, Rheinberg und Dinslaken gegeneinander.

Berthold Plischke (Turnierleiter), 12.12.2018)

Harald Wiens gewinnt Bezirksjugendeinzelmeisterschaft

Harald Wiens gewann mit 6 Siegen aus 6 Partien die BJEM. Herzlichen Glückwunsch!

(td, 28.10.2018)

Bericht Schulschach Kreis Wesel vom 11.1.2018 in Moers

Team KDG 2018In der Altersklasse III (Jahrgang 2003 und jünger) konnte sich das Konrad-Duden-Gymnasium Wesel knapp in Hinspiel (2:2) und Rückspiel (3:1) gegen das Adolfinum Moers durchsetzen.

In der Besetzung Max Strathenwert (8c), Aaron Bermann (7b), Jonathan Kralik(6c), Tarik Sünger (5c) ist das Team damit Kreismeister und fährt am 9.3.2018 mit mir zum NRW-Landesfinale nach Düsseldorf.

Daher wird für die in der AK II ebenfalls qualifizierte Mannschaft des AVG noch ein Fahrer für den 9.3. gesucht – falls sie antreten will. Die Veranstaltung in Düsseldorf dauert von 10 bis ca. 18 Uhr.

(bp, 17.01.2018)

Niederrhein Jugendeinzelmeisterschaft

Nach 5 Tagen Kranenburg ergab die SJNR-Einzelmeisterschaft für unsere Teilnehmer:
Niklas Jacobi belegte in U18 nach Stichkampf Platz 2 und ist damit für die NRW-Jugend-Einzelmeisterschaft qualifiziert! Harald Wiens wurde mit 3/7 Zehnter von 14, Schwester Nicole landete in U12W leider nur auf Platz 6 von 6.

(bp, 17.01.2018)

Bericht Schulschach Kreis Wesel vom 13.12.2017

In der Altersklasse II (Jahrgang 2001 und jünger) wurde das Andreas-Vesalius-Gymnasium Wesel Kreismeister!

In der Besetzung Harald Wiens (9d), Luca Sauerland (7c), Mihail Stefanov (9b), Luka Peranidze (6d) besiegte das Team das Stiftsgymnasium Xanten und das Gymnasium Adolfinum Moers jeweils mit 3:1. Die Mannschaft ist damit für das NRW-Landesfinale am 9.3.2018 in Düsseldorf qualifiziert.

(bp, 14.12.2017)

Offene Weseler Jugendstadtmeisterschaft 2017

Niklas Jacobi gewann die Jugendstadtmeisterschaft mit 5 Punkten aus 5 Partien vor Harald Wiens (4) und Moritz Hetzel (2,5).

Die Siegerehrung findet am 13.12. statt.

(ms, mk & td, 03.12.2017)

Kurzbericht vom Schulschach-Wettbewerb im Kreis Wesel am 11.1.2017 in Moers

In der Altersklasse III gewann das Andreas-Vesalius-Gymnasium Wesel mit 3:1 und 2:2 in Hin- und Rückspiel gegen den einzigen Konkurrenten Gymnasium Adolfinum Moers. In der Besetzung Harald Wiens, Luca Sauerland, Mihail Stefanov, Nicole Wiens wurden sie damit Kreismeister, und das AVG ist für das NRW-Finale am 17.3. in Kamen qualifiziert, für das aber die Fahrerfrage noch nicht ganz geklärt ist (bin verhindert).

In der jüngeren Altersklasse IV gab es diesmal sogar 6 Teams, davon 5 vom Adolfinum Moers, das auch den Sieger stellte. Vierter war die Realschule Hiesfeld, es gab keine Weseler Beteiligung.

(bp, 13.01.2017)

Berichte von älteren Jugendturnieren ...

© 2003-2018 Schachverein Wesel 1928 e.V.   |   Impressum, Datenschutzerklärung & Disclaimer   |   Zurück zum Seitenanfang